Ventile

Werkstoffe

 

Ventilsitz

Bi-Metall Ventil mit Sitzpanzerung

Das Ventil besteht aus zwei Werkstoffen. Der Ventiltellerbereich besteht aus einem hoch warmfesten Stahl und der Ventilschaft aus einem härtbaren Stahl mit hervorragenden Gleiteigenschaften. Die Verbindung der Teile erfolgt durch das so genannte Reibschweissen.

Ein- und Auslassventil

Ventiltellerbereich

  • Ventilstahl
    - X53CrMnNiN21-9
    - X50CrMnNiNb21-9
    - X60CrMnMoVNb21-10
    - Nickel-Chrom-Titan-Aluminium-Stahl

Ventilschaft

Ventilsitz

  • Die Ventilsitze sind thermische und chemisch sehr hoch beansprucht und werden desshalb meistens gepanzert (CrNi-Legierung).

Ventilschaftende

Um an dieser Stelle Verschleiss zu vermeiden, …

  • werden Ventilschaftenden aus härtbarem Stahl gehärtet.
  • erhalten Ventilschaftenden aus nicht härtbarem Stahl eine Panzerung.
  • wird bei Ventilschaftenden aus nicht härtbarem Stahl eine gehärtetes Plättchen aufgeschweisst
Mono-Metall-Ventil